wiesenelfe

­

About wiesenelfe

This author has not yet filled in any details.
So far wiesenelfe has created 98 blog entries.

Endlich ist es vorbei….

…..das Jahr. Das schreckliche. Es war einfach nicht schön. Oder war es vielleicht doch nicht so gruselig? Ja. Das ist die Frage. Gefühlt war es vielleicht einfach nicht schön. Doch genauer betrachtet, stellt sich vielleicht heraus, dass es gar nicht so fürchterlich war.

Sind es doch die schlechten Nachrichten, die einem eher im Gedächtnis bleiben als […]

1. Januar 2016|Allgemein, DIY|4 Kommentare

Schoko-Gewürzkuchen

Zum 1.Advent gehört zur feierlichen Einstimmung auch etwas weihnachtliches auf die Kaffeetafel. Gewürzkuchen gibt es an jeder Ecke. In verschiedenen Variationen. Häufig ist man auf der Suche nach DEM Gewürzkuchen, vielleicht sogar nach dem aus der Kindheit. Warum nicht also einfach einen selber backen? Dieses Mal habe ich mich an diesem Rezept versucht – übrigens […]

29. November 2015|Rezepte|8 Kommentare

Sonnenblumen Muffins

Bevor die Adventsbackstube eröffnet wird, sollte der Herbst gebührend verabschiedet werden. Die Sonnenblumen verblühen und die Muffins dürfen Einzug halten. Sie verblühen zwar nicht, dafür werden sie dann anderweitig gerne vernichtet. Dieses Rezept ist auch wieder etwas “Nachgebackenes”. Ich habe es ein wenig ändern müssen, da mir die eine oder andere Zutat fehlte. Deshalb habe ich […]

8. November 2015|Rezepte|11 Kommentare

Apfel oder Pflaume

In einer Familie kommt es nicht selten vor, dass der eine etwas sehr gerne isst, was der andere lieber nicht esse möchte. Wer einen Hefeteig macht, kann einen Teil für Äpfel und einen Teil für Pflaumen hernehmen. So werden in einem Schritt gleich mehrere Geschmacksliebhaber glücklich gemacht. Kommen wir nun zu der Herstellung von den […]

26. Oktober 2015|Rezepte|8 Kommentare

Neue Seite – fällt es auf?

Relaunch
Seit einem Jahr betreibe ich nun meine Homepage. Regelmäßige Aktualisierungen hatte ich mir von Anfang an auf die Fahne geschrieben. Interessant bleiben. Das ist wichtig. Nicht zu oft, das ist zu unruhig. Das richtige Mittelmaß finden galt am Anfang als Ziel. Mit der Zeit hat es sich so eingespielt, dass ich zu jedem Monatswechsel Fotos […]

11. Oktober 2015|Allgemein|Keine Kommentare

Meine Lieblingsjeans

DIY Upcycling
Es ereilte mich die Frage: „etwas selber machen und dann bloggen – bist du dabei?“ – JA. Sehr gerne sogar. Wenn Nathalie fragt, ist man gerne dabei. Nicht nur, weil ich sehr gerne etwas selber mache. Auch weil ich neugierig bin, was die anderen so machen. Gestern z.B. hat Christin etwas vorgestellt – schaut mal vorbei […]

6. September 2015|Allgemein|2 Kommentare

Die Auflösung vom Sommerwichteln

was bisher geschah
Ich war schnell genug und habe mich aus Neugier einfach angemeldet und wurde als Bloggerin angenommen. Nun wurden von LunaJu Fragebögen verschickt und wieder eingesammelt. Jeder der über 60 Teilnehmer bekam einen Wichtelpartner zugeteilt und konnte sich anhand des ausgefüllten Fragebogens orientieren. Ein jede/r Teilnehmer/in durfte sich Wichtelgeschenke in Höhe von 15,-€ einfallen lassen. […]

19. August 2015|Allgemein|Keine Kommentare

Erdbeercremetorte

Bevor du loslegst, solltest du dir ein wenig Zeit nehmen und das Rezept in Ruhe durchlesen. Diese Torte gehört nicht zu den „mal-eben-schnell-gemacht“ Torten. Sie ist kein Buch mit 7 Siegeln – sie möchte nur ein wenig Zeit haben (zum fest werden). Wenn du dir einen Tag Vorlaufzeit einplanst, bist du auf der sicheren Seite […]

21. Juli 2015|Rezepte|2 Kommentare

Kirsche – rund und schön

Die Blogparade
Es ist Ende Mai: Dem Aufruf von Nathalie von THE INSPIRING LIFE, im Juli etwas über bzw. rund um das Thema KIRSCHE zu schreiben und zu veröffentlichen, mochte ich auf Anhieb folgen. Am 16.Juli startete der erste Beitrag. So wird jeden Tag bis zum 29. Juli ein Beitrag online gehen. Vor mir hat Kulturshog sich mit […]

19. Juli 2015|Allgemein|Keine Kommentare

Es ist Sommer – es darf gewichtelt werden

Wichteln im Sommer?
Auf jeden Fall. Denn eines ist ja klar: Zur Weihnachtszeit hat ja keiner Zeit.

So stolperte ich über einen Aufruf zum Wichteln und da dies um diese Jahreszeit etwas abwegig ist, hatte der Beitrag auch schon meine volle Aufmerksamkeit. Ich las mir die Bedingungen genau durch. Wer ruft zum Wichteln auf? Nahtaktiv ruft zum […]

21. Juni 2015|Allgemein|Keine Kommentare

Erdbeer-Schmand-Kuchen

Ein schöner leichter, fruchtiger und frischer Kuchen. Er lässt sich schnell und einfach zubereiten. Er kann abgewandelt werden und ist auch für Anfänger sehr gut geeignet. Die Erdbeeren können problemlos gegen andere Obstsorten wie z.B. Pfirsich, Mandarine oder auch Aprikose austauscht werden. Wer lieber auf Äpfel zurück greift, sollte diese allerdings vorher gut dünsten und […]

15. Juni 2015|Rezepte|Keine Kommentare

Stempelkekse

Wer beim backen nicht so begabt oder blutiger Anfänger ist, der findet hier ein ganz tolles Rezept. Eine Geschenkidee für Geburtstage, als Überraschung zwischendurch oder einfach nur so. Diese Kekse sind ganz simpel in der Zubereitung und es werden alltägliche Zutaten benötigt. Schön verpackt kommen sie immer gut an. Es sind Butterkekse. Schlicht und einfache […]

1. Juni 2015|Rezepte|3 Kommentare

Entspannung pur

Multitaskingfähig?
Wer kennt sie nicht? Die berufstätigen Hausfrauen und Mütter! Diejenigen welchen, die morgens schon vor allen anderen aufstehen, damit sie wenigstens im Badezimmer 30 Minuten nur für sich ganz alleine haben um einigermaßen gut in den Tag starten zu können. Dann wird sich um die Versorgung des Nachwuchses und des Partners gekümmert und ab geht […]

14. Mai 2015|Allgemein|Keine Kommentare

Franzbrötchen

Wer kennt es nicht? Ein Geschmack oder Geruch, der einen ratzfatz in seine Kindheit zurück reisen lässt. Ich fand Franzbrötchen immer phantastisch. Noch heute esse ich sie sehr gerne.

Da es mich aber bereits vor einiger Zeit aus dem Norden Deutschlands lediglich in die mittlere Region verschlagen hat, musste ich genau diese Leckerei hinter mir lassen. […]

25. April 2015|Rezepte|4 Kommentare

Apfelkuchen mit Ingwer

Dies ist ein unwiderstehlicher Apfelkuchen in Miniformen gebacken. So lässt er sich auch mal auf Anlässen, bei denen man nicht an einer feinen Tafel sitzt – z.B. im Büro, bei Vereinsfeiern o.ä., genießen. Lockerer, luftiger Teig und schmackhafte Äpfel vereinen sich zu einer sehr leckeren Variante. Zugegeben, es gibt Unmengen an Apfelkuchenrezepten. Trotzdem lohnt es […]

8. April 2015|Rezepte|Keine Kommentare