Wie schon hier beschrieben ist nun der Wichtelfragebogen, ausgefüllt versteht sich, von meinem Wichtelpartner bei mir angekommen. Jetzt heißt es erst einmal die Socialmedia-Kanäle zu durchforsten und sich inspirieren zu lassen. Wer ist sie? Was macht sie so? Was mag sie so? Womit könnte ich ihr eine Freude machen?

Wie lange habe ich Zeit dafür?
Ab dem 12.09. sollen die Pakete oder Päckchen auf die Reise gehen, so dass sie am 19.09. spätestens angekommen sind. Bis dahin ist ja noch viel Zeit und die kann ich getrost nutzen. Vielleicht fällt mir mal etwas vor die Füße, was ich mit ihr in Verbindung bringe. Vielleicht finde ich etwas im Urlaub. Mal sehen, was sich so bis dahin ergibt.

Jetzt wird sich erst einmal mit der Unbekannten befasst, damit ich überhaupt etwas mit ihr in Verbindung bringen kann.